Blog

 
Posted by admin in Games

Cursor X 10

Das graphisch zunächst simpel anmutende Spiel von Yoshio Ishii überzeugt vor allem durch innovatives Gameplay: Ein Cursor muss durch klicken auf Treppen-Stufen in die nächste Spiel-Ebene (wie bei einem Gebäude) geführt werden. Die Bewegung wird aufgezeichnet und nach Ablauf einer bestimmten Zeit wird (zunächst die erste, dann die zwei, dritte, etc.) Instanz des Kursors auf die Spielfläche gebracht und reproduziert die einzelnen Klicks. Nur durch „Zusammenarbeit“ der verschiedenen Kursor-Instanzen ist das Löseb des Spiels möglich. Sehr einfallsreich, siehe

http://www.thegamehomepage.com/play/cursor-x-10/

Post A Comment